Logo

Werkstudent/in Gesundheitsmanagement (m/w/d)

  • Kreis Bergstraße
  • Publiziert: 24.01.2023
scheme imagescheme imagescheme image

Der Kreis Bergstraße ist mit rund 1.400 Beschäftigten einer der größten und vielfältigsten Arbeitgeber im Wirtschaftsraum Rhein-Main-Neckar. Der südlichste Kreis Hessens ist infrastrukturell gut vernetzt und kulturell und landschaftlich reich an Vielfalt.
Das Team des Kreis Bergstraße sorgt für attraktive Lebens- und Arbeitsbedingungen für die ca. 270.000 Bürgerinnen und Bürger in den 22 Städten und Gemeinden. Wir sichern und gestalten u.a. Bildung, Freizeit & Kultur, Straßen und Verkehr, Gesundheit, Soziales und Verbraucherschutz und sorgen für Ihre Sicherheit.
Unser Ziel ist es, unsere Aufgaben als moderner und innovativer Dienstleister im Sinne der Bürgerinnen und Bürger zu erfüllen und weiterzuentwickeln.

Der Kreis Bergstraße sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Personal und Organisation eine/einen Werkstudent/in Gesundheitsmanagement (m/w/d). Das Beschäftigungsverhältnis ist befristet für die Dauer von 6 Monaten mit einer Arbeitszeit von 12 Wochenstunden. Die Vergütung erfolgt nach EG 6 TVöD.

Das sind Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen das betriebliche Gesundheitsmanagement im Tagesgeschäft, sowie konzeptionell
  • Sie bereiten betriebliche Gesundheitsförderungsmaßnahmen und Kurse vor und nach, insbes. übernehmen Sie Terminorganisation und Kommunikation
  • Sie arbeiten bei der Gestaltung der BGM-Angebote im Intranet mit
  • Sie unterstützen bei der Umsetzung neuer BGM-Maßnahmen im Rahmen der durchgefragten Mitarbeiterbefragung
  • Sie arbeiten bei der Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen psychischer Belastungen in verschiedenen Bereichen mit
  • Sie betreuen die Kooperationen mit Fitnessstudios und weiten diese aus
  • Sie analysieren wichtige Kennzahlen für die Gesundheitsmaßnahmen

Wir erwarten von Ihnen

 
  • Aktuelles Vollzeitstudium der Gesundheits- oder Wirtschaftswissenschaften oder einem ähnlichen Schwerpunkt 
  • erste Erfahrungen im Gesundheits-Bereich wünschenswert
  • Lösungsorientierte, strukturierte Arbeitsweise und Hands-On Mentalität
  • Kommunikationsstärke und Teamgeist
  • gute Deutsch-Kenntnisse (in Wort und Schrift) sowie sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen

Unser Angebot für Sie

  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Jobradleasing und Jobticket
  • Verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeiten


Der Kreis Bergstraße steht für Vielfalt und Chancengleichheit und freut sich über Bewerbungen von allen Interessierten. Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Bewerberinnen und Bewerber, die ein ehrenamtliches Engagement nachweisen können, werden besonders aufgefordert sich zu bewerben. Bitte legen Sie uns hierüber ggf. einen Nachweis vor.


Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 07.02.2023 über unser Bewerbungsportal. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Kennziffer 02/2023 an. 

Bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt

Kreis Bergstraße - Der Kreisausschuss
Fachbereich Personalmanagement
Gräffstraße 5
64646 Heppenheim