Kreis Bergstrasse

Sachbearbeitung im Fachbereich Verwaltung

Gesundheitsamt

Der Kreis Bergstraße ist mit etwa 1.250 Beschäftigten einer der größten Arbeitgeber im Wirtschaftsraum Rhein-Main-Neckar. Neben einer größtmöglichen Flexibilität im Hinblick auf die Arbeitszeitgestaltung liegt ein weiterer Schwerpunkt auf der Vereinbarkeit von familiären Lebenssituationen und dem Beruf. Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung, zielgerichtete Personalentwicklung, betriebliches Gesundheitsmanagement und viele weitere Vorzüge sprechen für sich.

Aufgabenbeschreibung:

  •  Bestellung des Materialbedarfs und der Büromöbel der Abteilung
  •  Ausgabe von Büro- und Verbrauchsmaterial
  •  Inventarisierung von Literatur, elektronische und medizinische Geräte
  •  Verwalten der Schlüssel/Transponder
  •  Führen von verschiedenen Listen und Statistiken
  •  Raumplanung in Abstimmung mit den Führungskräften
  •  Ansprechpartner/in in Angelegenheiten der Hausverwaltung
  •  Jährliche Meldung von Gelbfieber-Impfungen
  •  Organisation „Wäscherei“
  •  In Zusammenarbeit: Bearbeitung und Organisation des „KISS-Projekts“

Anforderungsprofil:

  •  Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement, Verwaltungsfachangestellte / Verwaltungsfachangestellter oder vergleichbare Qualifikation - jeweils mit Berufserfahrung in einer öffentlichen Verwaltung
  •  Sicherer Umgang mit Microsoft-Office Anwendungen
  •  Ausgeprägte Sozialkompetenz
  •  Stark ausgeprägtes Konfliktverhalten
  •  außerordentliche Kommunikations- und Teamfähigkeit
  •  Organisationsgeschick
  •  Guter sprachlicher Ausdruck

Unser Angebot:

  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Verantwortungsvolle Tätigkeiten

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Bewerberinnen und Bewerber, die ein ehrenamtliches Engagement nachweisen können, welches sie für die zu besetzende Stelle als besonders geeignet erscheinen lässt, werden bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt. Bitte legen Sie uns hierüber ggf. einen Nachweis vor.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 25.01.2019 über unser Bewerbungsportal.

Kennziffer:

03 / 2019

Tätigkeit:

Sachbearbeitung im Fachbereich Verwaltung
Gesundheitsamt

Beginn:

nächstmöglicher Zeitpunkt

Vertragsart:

unbefristet 
EG 5 TVöD
Eine Bewertung des Aufgabengebietes anhand von Arbeitsaufzeichnungen ist vorgesehen.

Arbeitszeit:

50 %

Kontakt:

Kreis Bergstraße – Der Kreisausschuss
Fachbereich Personalmanagement
Gräffstraße 5  
64646 Heppenheim

Bewerben Sie sich jetzt!